Human Art Engine - Trans Afrique

"Trans Afrique vereint Elemente, die zwei vollkommen unterschiedlichen Kulturen entstammen. Alexis Madokpon, Musiker und Sänger aus Benin, stützt sich vor allem auf traditionelle Melodien und Texte, die er in seinen Heimatsprachen Amina, Fon und Sahoué interpretiert. Bewußt weicht er nicht auf die „Popsprache“ Englisch aus, da er zum großen Teil Fabeln und Geschichten seines Kulturkreises erzählt, die oftmals nur in Bildern existieren.

 
 
 
 

In Verbindung mit der Musik von Rupert Schellenberger entsteht eine eigenständige Komposition aus Alexis‘ vielseitiger Stimme und elektronischen Arrangements, die immer wieder durch akustische Instrumente und Rhythmen ergänzt werden. Das Resultat ist ein emotionales, manchmal fast melancholisches Werk, dessen musikalischer Wert vom gegenseitigen Respekt der beteiligten Künstler bestimmt wird.

 
 
  1. Degbo
  2. Tomorrow Never Knows
  3. Dom
  4. All I Ask (Vadom'alo)
  5. We Jam For You
  6. Le Vide
  7. Waleblanou
  8. Soundscapes
  9. Le Monde Etendu
  10. Trans Afrique
  11. Naye
  12. Madelaine

 

Releasedate: 31/08/2007
Label:  peacelounge recordings
Format: Digital
Labelcode: LC 11784
Catalogue No: peal 029
EAN: 4260044590752
Distribution: Zebralution (digital only)

 
  DOWNLOAD from

Human Art Engine - Trans Afrique

Ich lad Musik. Bei Musicload.de