DPI Collection Vol. 13

Nu Jazz, Lounge and a Lucky Number

 

Compiled by DJ Ralph Rosenbaum

 

 

 

 

+++English version+++

 
 
 
 

Nach Magenta (DPI 11) und Graphitgrau (DPI 12) kommt die neue – natürlich wieder vom Kölner DJ Ralph Rosenbaum kompilierte – DPI Collection 13 als „Summer Edition“ in einem strahlend frischen Himmelblau daher. Mit sicherer Hand hat RR diesmal sechzehn Perlen aus swingenden Lounge, sexy (Nu) Jazz und allerfeinsten Chillout-Grooves auf eine 70 Minuten lange Klangkette gefädelt, die mindestens ein halbes Dutzend (positiver) Überraschungen enthält.

 

Den Anfang macht ein guter alter DPI-Bekannter: Der international geschätzte Wiener Crooner Louie Austen besingt den „Summerwind“, dicht gefolgt von Jazz-Legende Artie Shaw mit seiner wunderbar swingenden Version von „La Paloma“. Shaw wird von DEPHAZZ abgelöst, die zusammen mit der HR Big Band ihrem grandiosen „Something Special“ eine große Prise Ballsaal einhauchen. Gleich doppelt haben wir das Vergnügen mit der vielseitig talentierten Sängerin Bajka: Gemeinsam mit Sola Rosa intoniert sie den Electro Swing-Kracher „Humanised“, und keine halbe Stunde später lehrt sie uns „The Beaver’s Lesson“ im reggae-isierten Remix von Mop Mop. Zwischenzeitlich darf es dann ruhig auch wieder etwas entspannter zugehen, zum Beispiel mit Club Des Belugas, HP Hoeger und Levent Canseven alias Can 7 feat. Angela Caran.

 

Rosenbaum hat ein notorisches Faible für gelungene Cover-Versionen, und die kommen diesmal von Nils Landgren („Thank You For The Music“), Zofka („Parole, Parole“) und – als besonderes Highlight – Rick Braun mit einer formidablen Version von „Walk On The Wild Side“. Viel weiter als der Kölner DJ kann man den Begriff „Lounge“ nicht interpretieren, aber sein Mix aus (Electro) Swing, Rumba und Bossa-Anklängen, gekoppelt mit Drum`N`Bass, popkompatiblen Chill-Out Grooves sowie Nu Jazz, Downbeat und nostalgischen Südseeklängen lädt auf angenehmste Weise zum Tanzen wie zum Träumen ein.

 

Das edle DigiPak mit Motiven aus dem DPI Showroom verleiht der CD den passenden Rahmen für einen eleganten optischen Auftritt. Wie die beiden Vorgänger wird auch die DPI Collection vol 13 zusätzlich in allen wichtigen Download-Shops erhältlich sein.

 

Background Info: Ralph Rosenbaum arrangierte unter anderem auch die Compilation Aural Affair Vol.1 sowie (als Co-Compiler zusammen mit Christian Arndt) das Projekt Jazz Lounge Christmas für das peacelounge-Schwesterlabel local media.

 
 

1. Louie Austen - Summerwind

2. Artie Shaw - La Paloma

3. DePhazz - Something Special (BigBand Version)

4. Sola Rosa feat. Bajka - Humanised

5. Club Des Belugas - Phantastic Philadelphia

6. Quicksand - Love Antique

7. HP. Hoeger & Sugar Shake - Bloomy Memories

8. Zofka - Parole

9. Smoma - Georgy Porgy

10. Bajka - The Beaver's Lessons (Mop Mop Jamaica Aroma Remix)

11. Club Des Belugas - Habana Twist

12. Mo'Horizons - Free And Easy

13. Thompascal / HP. Hoeger - People Mambo

14. Nils Landgren - Thank You For The Music

15. Rick Braun - Walk On The Wild Side

16. Can 7 feat. Angela Caran - Eternally

 

Releasedate: 15. July 2011

Label: peacelounge recordings

Format: CD | Digital

Labelcode: 11784

Catalogue No: peal 058

EAN: 4260044591353

Distribution: AL!VE (D/A/CH) | Zebralution (digital)

 
 

DOWNLOAD from


amazon

 

iTunes

 

Beatport

 

Musicload

 

Juno Download